Die ACT Image Library ist eine modulare Bildverarbeitungsbibliothek für die intelligente und automatisierte Analyse von Bildinhalten und die Überprüfung von Benutzeroberflächen aller Art. Realisieren Sie im Handumdrehen automatisierte Endbenutzer-Tests für Ihre Geräte, Anwendungsprogramme oder Navigations- und Infotainment-Systeme im Automotive Bereich.

Die Bildverarbeitungsbibliothek lässt sich über ihre komfortable C# Schnittstelle einfach in bestehende Testsysteme einbinden und ermöglicht sowohl die Live-Analyse von bewegten Bildern als auch die Offline-Analyse von Bilddateien. Im Live-Betrieb werden Einzelbilder aus einem Stream oder mit Hilfe eines Framegrabbers von einem Geräte oder Display erfasst. In einer Voranalyse werden die Bilder auf Relevanz und Änderungen überprüft und somit bereits vorgefiltert.

Die anschrießende Bildanalyse erkennt Texte, Symbole, aber ebenso auch komplexe Strukturen wie gesamte Bildbereiche, Menüs, Listen, dynamische Popups mit Objektzuständen wie dem aktuellen Fokus.

Die Ergebnisse werden dem Testsystem über Event Mechanismen zur weiteren Verarbeitung von Soll- und Istzuständen übergeben. Sofern die Anwendung oder das Zielgerät über Steuerungsmöglichkeiten von außen verfügt, lassen sich somit dynamische Regelkreise aus Bildauswertung und Ansteuerung realisieren.

ACT Image Library Features:

  • Mehrstufige komplexe Bildanalyse
  • Realtime-Analyse von bewegten Bildern (Daten-, Framegrabber- oder Kamera-Streams) sowie Offline-Analyse von Bilddateien
  • Effiziente Nutzung von Multicore, Caching und Parallelverarbeitung zur Bewältigung der Datenflut
  • Filterung von Standbildern, Rauschen und Animationen zur Reduktion der Bilderflut
  • Konfigurierbare Algorithmen zur Erkennung und Analyse von Benutzeroberflächen sowie zur schnellen Anpassung an Design- oder Darstellungsänderungen
  • Umfangreiche Tools zur Erweiterung der Bildanalyse und zur Überprüfung der Erkennungsqualität
  • Komfortable C# / .NET Schnittstelle für die schnelle Systemintegration
  • Event getriggerte Ergebnisübergabe
ACT Image Library in der Praxis

Die ACT Image Library wird bei einem Premium Automobilhersteller bereits seit 2008 zur Erkennung von Displayinhalten von Head Units im Endbenutzer-, Integrations- und Dauertest eingesetzt.